Branko Bosniak Memorial

Bei der 24. Auflage des Branko Bosnjak Memorial Turniers in Samobor, Kroatien, konnte sich das Österreichische Nationalteam über eine Goldmedaille freuen. Alexandra Pecinka gewann alle drei ihrer Kämpfe in der ersten Runde und holte somit Gold. Für sie das erste Mal in der Kategorie bis 60kg.
Auch Serzh Solomonian konnte seinen ersten Kampf souverän für sich entscheiden, musste sich jedoch im Viertelfinale unglücklich geschlagen geben.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.